Hugenottenmuseum im Französischen Dom

Entfernung vom Parkhotel Marzahn garni: 14,0 km

Information:

Als Kirche diente der Französische Dom nur für eine kurze Periode bis zum Wiederaufbau der Französischen Friedrichstadtkriche, ursprünglich geplant war er lediglich als Kuppelgebäude für die Französische Friedrichstadtkirche. Gebaut wurde der Französische Dom 1701-05 nach Entwürfen von Cayart als Kirche für die Hugenotten in Berlin.

 

Der eindrucksvolle Bau auf dem Gendarmenmarkt kann von zwei Seiten betreten werden: Auf der dem Platz zugewandten Seite gelangt man ins Treppenhaus - wer hier die 284 Stufen genommen hat, wird mit einem traumhaften Blick von der Aussichtsbalustrade über den Gendarmenmarkt und Berlins historische Mitte belohnt.

 

Von der Ostseite her betritt man das Hugenottenmuseum. Schon 1935 eröffnet, präsentiert das Museum die Geschichte des französischen Protestantismus und die Hugenottengeschichte in Berlin und Brandenburg bis 1945.

 

Adresse

Gendarmenmarkt 5, 10117 Berlin-Mitte

 

Telefon: +49 30 20649922

www.franzoesische-kirche.de

Tages-Best-Preise

 

Einzelzimmer:  ab 59,90 €

Doppelzimmer: ab 69,90 €

 

Kostenfreies WLAN und Parken

sind in den Tages-Best-Preisen bereits enthalten.

 

Sie erhalten 3,00 Euro Rabatt auf die Tagespreise,

wenn Sie telefonisch, per E-Mail oder per Fax buchen.

 

Frühstück exklusive

 

Reservierungszentrale

Telefon: +49 30 5498972 - 60

Telefax: +49 30 5498972 - 66

 

täglich von 05.30 - 22.30 Uhr

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Parkhotel Marzahn 2017